Uncategorized | Krökelbar - Tischfußball | Bar | Incentives
warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

CATEGORY ARCHIVES


UNCATEGORIZED
tischfussball_veranstaltung_kalender

Informationen zu Veranstaltungen, Änderungen der Öffnungszeiten oder ähnlichem findet ihr hier!

Juni 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
  • Freitags-DYP
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
  • Freitags-DYP
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Tischfußall Hannover 96 KGB
Für alle die häufiger im DTFB Tischfußball BLZ sind bietet sich eine Mitgliedschaft im Verein an. Darin enthalten sind freier Eintritt zu den Öffnungszeiten, kostenlose Teilnahme am Freitags-DYP und Angebote nur für Vereinsmitglieder wie z.B. vergünstigte Getränke.Mitgliedschaften gibt es in verschiedenen Varianten, und lohnen sich schon für diejenigen die jede Woche einmal im BLZ vorbeischauen und gern am DYP teilnehmen. Das BLZ ist Spielort der Hannover 96 Tischfußball Sparte. Ihr werdet Mitglied von Hannover 96 Tischfußball.


Hier unsere verschiedenen Mitgliedstarife:

1. Erwachsenes Mitglied

Freier Zutritt zu den Vereinsräumen zu den Öffnungszeiten
+ kostenlose Teilnahme am Freitags-DYP-Turnier (2 x im Monat)
15 Euro/Monat

2. Erwachsenes Mitglied außerhalb der Region Hannover

Freier Zutritt zu den Vereinsräumen zu den Öffnungszeiten
+ kostenlose Teilnahme am Freitags-DYP-Turnier (2 x im Monat)
10 Euro/Monat

3. Jugendliches Mitglied

Alle Vorteile der normalen Mitgliedschaft für Mitglieder unter 18 Jahren
5 Euro/Monat

4. Mitglied mit Schlüssel

(erst nach mehrmonatiger Mitgliedschaft & Prüfung durch den Vorstand)
Freier Zutritt zu den Vereinsräumen von Montag – Freitag (18 – 22 Uhr)
+ kostenlose Teilnahme am Freitags-DYP-Turnier (2 x im Monat)
+ Schlüssel mit dem man jederzeit die Vereinsräume zum trainieren benutzen kann.
Kosten nach Absprache.


Marc Balic
Ruben Heinrich
Chris Marks
 
image
image
image
 

Hannover 96 ist siebenmaliger deutscher Mannschaftsmeister

Johannes Wahle
Ingo Aufderheide
Helmut Hanekamp
 
image
image
image
 

bonzini1

Das Bundesleistungszentrum für Tischfußball ist die Spielstätte von Hannover 96 Tischfußball. Ursprünglich besteht das Tischfußball Bundesleistungszentrum Aus zwei für Vereinen. Dem mehrmaligen Mannschaftsmeister KGB e.V. und der Spielgemeinschaft Hannoverkicker.

Die KGB besteht schon seit 2000 und setzt in deutschen sowie internationalen Tischfußball Szene immer wieder neue Maßstäbe. Zu der siebenmaligen Deutschen Mannschaftsmeisterschaft kommt auch der Titel Europameister. Aufgestellt mit Topspielern aus Bundesliga und Nationalteam ist diese Mannschaft ein garant für Erfolg.

Die Hannoverkicker haben sich 2005 zusammengefunden und fingen an in Diskotheken zu Kickern. Schnell war der Ehrgeiz geweckt dem Konkurrenten Aus Hannover ebenbürtig zu sein. Die Trainingsbedingungen mussten verbessert werden und 2007 stellten die Hannoverkicker in der Liga schon vier Teams. Auf 250 m² in einer alten Fabrikhalle wurden die Techniken verbessert und das Training erweitert.

2009 wurden diese Räumlichkeiten auch zu klein und die beiden Vereine schlossen sich zum DTFB Bundesleistungszentrum zusammen. Hier betrieben sie bis 2015 erfolgreich eine Kickerlocation mit bis zu zwölf Kickertischen, einer Bar, einer Außenterrasse und einer Menge Herzblut. Ab Januar 2015 wandelt sich nun der Verein in die Tischfußball Sparte von Hannover 96 um.


- PAGE 1 OF 2 -
loading
×