Heise/Gawenat zeigen erstklassige Leistung | Challenger 7/2016 | Krökelbar - Tischfußball | Bar | Events
1234
post-template-default,single,single-post,postid-1234,single-format-standard,mmm mega_main_menu-2-1-7,bridge-core-1.0.1,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-18.0.3,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.4,vc_responsive
 

Heise/Gawenat zeigen erstklassige Leistung | Challenger 7/2016

Heise/Gawenat zeigen erstklassige Leistung | Challenger 7/2016

challenger-heise-gawenat

Bei schönstem Sommerwetter spielten mehr Turnierbegeisterte Spieler als erwartet um die begehrten Plätze des Champions-Battle. Am Samstag wurde das Einzel ausgespielt und am Sonntag folgte dann das Doppel.

Im Einzel starteten 51 Teilnehmer. Am Ende siegten dann die Zugereisten: 1. Marlon Fedtke (Hamburg) 2. Michael Prinz (Hamburg), 3. Youssou Binia
Ausführliche Ergebnisse

Im Doppel ging es dann mit 46 Teams um 10 Uhr los. Nach einigen zügigen Vorrunden starteten die KO-Runden am frühen Nachmittag. Hier konnte sich, wie schon den ganzen Tag über, das Doppel Christian Heise & Dennis Gawenat beweisen. Die konstant gute Leistung und Konzentration bis ins Finale wurde letztendlich belohnt mit dem 1 Platz.
1. Heise/Gawenat (Hannover) 2. Olbrich/Lahner (Braunschweig) 3. Fedke/Büsing (Hamburg)
Ausführliche Ergebnisse

Wir bedanken uns für die Teilnahme aller Spieler und hoffen ihr hattet ein schönes Wochenende bei uns in der Krökelbar.

Und hier noch die Fotos:

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar
No Comments

Post A Comment

vier × 3 =